Desktop-Version
17-07-2017 - 13:13

DIE ACADEMY OF VISUAL ARTS, FRANKFURT ZEIGT DIE ABSCHLUSSAUSSTELLUNG „LOOK“


Kategorie: Kunst & Kultur
Pressemitteilung von: Academy of Visual Arts, Frankfurt
Die Academy of Visual Arts, Frankfurt zeigt am 04. August 2017 ihre Semester-Abschlussausstellung „Look“. Präsentiert werden u.a. die besten Arbeiten der Fachklassen Editorial Design, Informationsdesign, Keramik, Druck, Malerei und Film. Einblick erhält man auch in interdisziplinär angesiedelte Projektarbeiten zu den Themenfeldern:
> Paul Auster - The New York Trilogy
> Salome
> Italian Cuisine
> Fraktale Poesie im Raum.
Die Ausstellung öffnet um 18.00 h. Es wird gegrillt und getanzt.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Academy of Visual Arts, Frankfurt
Judith Zimmermann
Ostparkstr. 47-49
60385 Frankfurt am Main
Tel +49(0)69439938
info@academy-of-visual-arts.de

Die staatlich anerkannte Hochschule, Academy of Visual Arts, Frankfurt praktiziert das vernetzte Arbeiten über die klassischen Disziplingrenzen hinaus. Damit ist sie einzigartig in der deutschen Hochschullandschaft. Gemeinsam mit Künstlern, Designern, Geisteswissenschaftlern, Informatikern, Architekten und Naturwissenschaftlern erarbeiten die Studierenden ästhetische, philosophische und technologische Fragestellungen und entwickeln innovative Designlösungen.
Die Akademie verbindet die Lehre mit Forschungsaufgaben. Aktuelle Form- und Diskurspraktiken im Design werden analysiert. Zudem werden neue Einsatzfelder für Design entwickelt und gefördert, und naturwissenschaftliche Methoden und Techniken in den Designprozess übersetzt. Das achtsemestrige, bilinguale Vollzeitstudium umfasst die Fachbereiche Textilien, Mode, Recht und Politik, Kunst, Kultur sowie Gesellschaft und Soziales. Im Zentrum des
Studiums steht die Verknüpfung von Lehre, Forschung und Praxis.

⇑ nach oben