Desktop-Version
17-06-2017 - 20:38

Aufregende Wochen-Safari führt durch die schönsten Nationalparks


Kategorie: Tourismus, Auto & Verkehr
Pressemitteilung von: kenia-safari.de

Aufregende Wochen-Safari führt durch die schönsten Nationalparks

Die Trockenzeit von Juni bis Ende Oktober gilt als ideale Reisezeit für Safaris. Besonders spannend sind die Monate August und September, in denen die großen Herdenwanderungen in der Masai Mara stattfinden. Um einen Eindruck von der Vielfalt der kenianischen Nationalparks und Reservate zu bekommen, empfehlen sich Wochen-Safaris. Die ein- bis zweiwöchige Touren bieten den idealen Zeitrahmen, um die unterschiedlichen Landschaftsformen zu entdecken. Kenias Reservate bieten aride Gegenden, Savannen wie auch Hochmoore und Wälder. Jeder Landstrich hält dabei eine eigene Artenvielfalt bereit. Weitere interessante Fakten über Flamingokolonien, rote Elefanten oder Gnu-Wanderungen findet man auf der Seite kenia-safari.de.

Sieben spannende Tage

Die siebentägige „Out of Africa“ Rundreise führt durch fünf Safariparks in Kenia. In den Jeeps, welche von lizenzierten Fahrern geführt werden, fahren maximal fünf Gäste mit. Auf dem Reiseplan steht zuerst der für seine roten Elefanten berühmte Tsavo Ost Nationalpark. Im dichter bewachsenen Tsavo West lassen sich Flusspferde und Krokodile beobachten. Am dritten Tag nähert sich die Safari dem Kilimandscharo, der einen beeindruckenden Hintergrund für die Elefantenherden des Amboseli Nationalparks abgibt. Nach einem Tag mit Vogelbeobachtungen geht es zu einem ausgedehnten Aufenthalt in die berühmte Masai Mara, in der alle Vertreter der legendären Big Five anzutreffen sind.

Komfortable Camps mit Vollpension

Übernachtet wird in komfortablen Camps und Lodges, welche allesamt fließend Warm- und Kaltwasser, Duschen und bequeme Betten bieten. Die Unterkünfte befinden sich in der Nähe von Wasserstellen, sodass sich die Tiere von der Lodge aus beobachten lassen. Vollpension ist inbegriffen. Die siebentägige wie auch eine dreizehntägige Rundreise kann bequem auf kenia-safari.de gebucht werden.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
www.kenia-safari.de/wochen-safari.htm

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

kenia-safari.de
Richard-Bogue-Straße 2
04425 Taucha

Die Kenia-Experten von kenia-safari.de vermitteln seit mehr als 25 Jahren Reisen in das ostafrikanische Land. Viele der Safaris haben sie vor Ort selbst getestet und können so ihre reichhaltigen Landeskenntnisse mit in die Reiseplanung einfließen lassen. Bei der Zusammenstellung der Safari stehen die persönlichen Wünsche des Kunden an oberster Stelle.

⇑ nach oben