Desktop-Version
13-03-2018 - 15:35

Ostern mit der ganzen Familie von Bad Wörishofen bis Südtirol


Kategorie: Tourismus, Auto & Verkehr
Pressemitteilung von: piroth.kommunikation
PR Agentur: piroth.kommunikation GmbH

Ostern mit der ganzen Familie von Bad Wörishofen bis Südtirol

Starnberg, 1. März 2018. Ostern ist Familienzeit – egal, ob im Chiemsee-Alpenland, im Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel in Südtirol oder in Bad Wörishofen, rund um das Osterfest ist für Groß und Klein so einiges geboten. Beim bereits neunten Osterbrunnenfest in Bad Wörishofen bewundern Besucher heuer insgesamt 13 festlich dekorierte Brunnen, während es in Südtirol in den Osterferien mit der ganzen Familie auf die Piste geht. Im Chiemsee-Alpenland entdecken auch die Kleinsten uralte Traditionen etwa beim Ostereierfärben wie zu Omas Zeiten oder beim traditionellen „Oarscheib’n“ am Wendelstein.

Buntes Ostertreiben in Bad Wörishofen
Bad Wörishofen macht am Palmsonntag mit dem traditionellen Osterbrunnenfest den Anfang. Der beliebte bayerische Brauch findet am 25. März 2018 mit Konzerten, Palmprozession und verkaufsoffenem Sonntag statt, während farbenfrohe Ostereier-Girlanden die Stadt schmücken. Beim bereits neunten Osterbrunnenfest in Bad Wörishofen freuen sich Besucher dieses Jahr über eine weitere Wasserquelle: Insgesamt 13 festlich geschmückte Brunnen gibt es heuer zu bewundern. Weiteres Highlight des Wochenendes im Kneipp-Original ist der internationale Ostereiermarkt am 24. und 25. März 2018. Im Kurhaus-Foyer und im Kursaal bestaunen Interessierte alle möglichen Variationen von Eiern mit Occhispitze, gekratzten und gefrästen Ostereiern, sorbischen Ostereiern in Bossiertechnik, bis hin zu handbemaltem Porzellan, Seidenkunst, Filz- und Klosterarbeiten, also „alles rund ums Ei und das Osterfest“.

Ostern auf der Piste – Skiurlaub im besten Familienhotel der Welt
Inmitten der Dolomiten gelegen, geht es beim Cavallino Bianco ab auf die Piste: Mit einem direkten Fußweg vom Hotel gelangen die Gäste des Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel in nur drei Gehminuten zur Seiser Alm Gondel und haben zudem eine perfekte Anbindung an Dolomiti Superski, dem weltweit größten Skikarussell. Mit 1.220 Kilometern verbundener Pisten, modernsten Liftanlagen und hoher Schneesicherheit, ist das Gebiet ein Eldorado für Wintersportler. Unter diesen idealen Bedingungen lernen hier schon die kleinsten Gäste in professioneller und liebevoller Betreuung das Skifahren. Die in verschiedene Altersgruppen aufgeteilten Kurse starten dabei ganz bequem direkt vom Hotel aus. Aber auch abseits der Piste bietet das Cavallino Bianco jede Menge Schneevergnügen: Egal, ob romantische Kutschfahrten durch das malerische Bergdorf St. Ulrich, anspruchsvolle Schneeschuhwanderungen in den verschneiten Bergwäldern oder actionreiche Schlittenfahrten mit der ganzen Familie – das Familienhotel ist die ideale Wahl für den winterlichen Osterurlaub.

Osterbrauchtum im Chiemsee-Alpenland
Auch im Chiemsee-Alpenland steht fröhlicher Osterspaß auf dem Programm: Von der Eiersuche auf der Kampenwand über Ostereierfärben wie zu Omas Zeiten in Amerang bis hin zum traditionellen „Oarscheib’n“ am Wendelstein. Am Gründonnerstag lockt das Bauernhausmuseum Amerang mit der großen Eierfärberei. Die Bio-Ostereier werden wie früher mit Zwiebelschalen, Brennnesselblättern und anderen Pflanzen bunt gefärbt und mit schönen Mustern verziert. Am Ostersonntag erwartet der Osterhase wie jedes Jahr Groß und Klein ab 13 Uhr auf der Kampenwand. Auf 1.500 Metern Höhe begeben sich die Kleinen nahe der Bergstation auf die Suche nach zahlreichen süßen Überraschungen. Am Ostermontag geht es dann auf den Wendelstein. Auf der Bergterrasse vor dem Wendelsteinhaus finden Familien ein buntes Unterhaltungsprogramm. Kinder fahren an diesem Tag gratis mit der Zahnradbahn in Brannenburg oder der Seilbahn in Bayrischzell. Das Highlight des Tages ist das von 11 bis 14 Uhr stattfindende traditionelle „Oarscheib’n“. Bei dem altbayerischen Brauch werden Ostereier an einer Anhöhe über Holzstäbe heruntergerollt, so dass die Eier idealerweise unbeschadet am Boden ankommen. Das Ei, das am weitesten rollt, hat gewonnen. Mit dem „Osterhasen-Express“ der Lokalbahn Endorf - Obing (L.E.O) pendeln Nostalgiker am Ostersonntag und –montag im historischen Dieseltriebwagen aus dem Jahre 1962 durch das frühlingshafte Chiemsee-Alpenland. Auch der Osterhase ist mit an Bord und bei einem Zwischenstopp am Waldrand begeben sich die Kinder auf die Suche nach Ostereiern.

Weitere Informationen unter www.piroth-kommunikation.com. Medienvertreter wenden sich bei Interesse an einer Zusammenarbeit direkt an piroth.kommunikation unter media@piroth-kommunikation.com oder telefonisch unter +49-(0)-89-55 26 78 90.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

piroth.kommunikation GmbH
Teresa Schreiner
Maximilianstraße 4b
D-82319 Starnberg
Tel +49-(0)-89-55 26 78 90
media@piroth-kommunikation.com

Über piroth.kommunikation

piroth.kommunikation ist eine Full-Service-Agentur für PR, Marketing und Eventmanagement spezialisiert auf die Tourismusbranche. Das Leistungsangebot umfasst die Erstellung von PR- und Marketing-Konzeptionen sowie die Planung und Durchführung einzelner Maßnahmen für Destinationen, Reiseveranstalter, Hotels, touristische Internetportale, Ferienhausanbieter, Airlines sowie branchennahe Produkte in den deutschsprachigen Märkten sowie Benelux und Italien. Nähere Informationen unter www.piroth-kommunikation.com.

⇑ nach oben