Desktop-Version
13-02-2018 - 14:32

1&1 Skispringen bei der TK-World AG: Push-Boni für Partner


Kategorie: Medien & Telekommunikation
Pressemitteilung von: TK-World AG

1&1 Skispringen bei der TK-World AG: Push-Boni für Partner

Paderborn, 13. Februar. Der Paderborner Telekommunikationsdistributor TK-World startet mit dem 1&1 Skispringen eine neue Steigerungsrallye, bei der alle 1&1 Partner des Unternehmens bis Ende März von zusätzlichen Boni zur Provision profitieren.

Passend zu den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang veranstaltet die TK-World AG eine Steigerungsrallye für seine 1&1 Partner. Diejenigen, die ihre Vermarktung bis Ende März steigern können, werden mit zusätzlichen Push-Boni belohnt: Je größer die jeweilige Steigerung eines Partners ist, desto höher fällt der zusätzliche Bonus aus. Einen besonderen Vermarktungsanreiz soll die Aktion Neupartnern des Distributors bieten, die sich so schnell einen erfolgreichen Start bescheren können.

"Genau wie die Athletinnen und Athleten bei den aktuellen Winterspielen haben unsere Partner die Chance, sich eine Bronze-, Silber oder Gold-Status für Ihre Vermarktung zu verdienen und dadurch mit zusätzlichen Boni je Auftrag belohnt zu werden.", spornt Andreas Rüdiger, Vertriebsleiter der TK-World AG, an. "Besonders Partner, die Ihre Vermarktung grade erst starten möchten, profitieren hier: Nachdem ein neuer Partner fünf Aufträge vermarktet hat, erhält er direkt den Gold-Status und damit die höchste Bonusstufe.", so Rüdiger weiter.

Weitere Informationen zur Vermarktung über die TK-World AG erhalten Sie telefonisch unter 05251-69390-20, auf der Unternehmensseite www.tk-world.de oder im Blog: www.tk-world.de/blog.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

TK-World AG
Melanie Elberg
Oberes Feld 6
05251 693900
presse@tk-world.de

Die TK-World AG mit Hauptsitz in Buchen, Baden-Württemberg, und Vertriebs- sowie Entwicklungsstandort in Paderborn, Nordrhein-Westfalen, arbeitet seit über 15 Jahren erfolgreich in der Tarif- und Anschlussvermarktung und gehört zu Deutschlands führenden Distributoren. Seit Firmengründung im April 2001 ist die Digitale Transformation und damit die Verbindung von Offline- und Online-Welten Basis des Geschäftsmodells der TK-World AG. Dabei betreut das Unternehmen derzeit über 4.700 Fachhändler und Onlinevermarkter aus den Branchen IT, Telekommunikation sowie Hard- und Software und wickelt monatlich über 20000 Aufträge ab.

Unter dem Label „spectrum unlimited“ hat die TK-World AG ihr Projektgeschäft auf eigene Beine gestellt. Seit Mitte 2015 steht hier die Planung, Entwicklung und Umsetzung von multikampagnenfähigen White Label Shops mit Web- und Schnittstellanbindungen, Geschäftsprozessen und After Sales Support sowie begleitenden Marketingmaßnahmen im Fokus.

Seit 2017 ist die TK-World AG als federführendes Unternehmen an dem M2M Joint-Venture RobIoTic beteiligt, das IoT-Lösungen für den industriellen Mittelstand bietet. In dieser Kooperation ist die TK-World AG mit ihrer Prozesskompetenz unter anderem für das M2M-Karten-Management verantwortlich.

⇑ nach oben