Desktop-Version
13-02-2018 - 14:06

110 Dezibel aus dem Karton-Verstärker


Kategorie: Werbung, Consulting, Marktforschung
Pressemitteilung von: THIMM Group GmbH + Co. KG

110 Dezibel aus dem Karton-Verstärker

Thimm Display produziert den 100% ökologischen Soundverstärker „Amplilib“ aus Karton. Der Soundverstärker für Smartphones nutzt die Funktion einer Flüstertüte und überzeugt mit einem kraftvollen Klangerlebnis bis zu 110 Dezibel.

Für das französische Unternehmen Lucy SAS produziert Thimm Display den Soundverstärker für alle gängigen Smartphones. Er funktioniert ohne Strom oder Batterien und es wird keine Bluetooth- oder WLAN-Verbindung benötigt. Die trichterförmige Konstruktion basiert auf einer klassischen Flüstertüte und verbreitet dadurch den Klang auf bis zu 110 Dezibel. Für diese simple aber geniale Idee fand Lucy SAS in Thimm Display den richtigen Partner für die industrielle Fertigung.

Emmanuel Coudrain, Account Manager bei Thimm Display berichtet über das Produkt: „Wir testeten gemeinsam mit den französischen Entwicklern die Herstellung von Amplilib mit verschiedenen Papiersorten. Das beste Klangerlebnis lieferte eine 350g/m² FSC-zertifizierte Vollpappe, welche für die heutige Serienproduktion eingesetzt wird. Amplilib kann innen und außen bedruckt werden, da wir den Karton aufeinander kaschieren.“ Der Klangverstärker wird im Offsetdruck mit Mattlack oder Glanzlack produziert. Aktuell sind drei Kollektionen jeweils in den Farbvarianten Blau, Grün und Pink erhältlich. Anfang März folgen zehn weitere Modelle. Im Business-to-Business ist auch eine personalisierte Bedruckung möglich.

Der patentierte Soundverstärker ist praktisch so klein wie eine Postkarte, da er flachliegend geliefert wird. Durch intuitives Auffalten wird eine Arretierung sichtbar, um die Konstruktion zu fixieren. In den farblich hervorgehobenen Schlitz passen alle gängigen Smartphones. Zwei abgerundete Standfüße sorgen für stabilen Halt. Der Aufbau erfolgt kinderleicht und ohne Hilfsmittel.

Durch die 100% biologisch abbaubare Vollpappe eignet sich Amplilib optimal für Unternehmen, die mit einem umweltfreundlichen Werbemittel kommunizieren möchten. Privatpersonen können den Soundverstärker zum kleinen Preis im Lucy SAS Onlineshop erwerben.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

THIMM Group GmbH + Co. KG, Nicole Gloth, Breslauer Straße 12, 37154 Northeim, Telefon: +49 5551 703 423, www.thimm.de

Thimm Display ist ein Geschäftsbereich der Northeimer Thimm Gruppe. Die Thimm Gruppe ist führender Lösungsanbieter für Verpackung und Distribution von Waren. Das Lösungsportfolio umfasst Transport- und Verkaufsverpackungen aus Wellpappe, hochwertige Verkaufsaufsteller (Displays), Verpackungssysteme aus verschiedenen Materialkombinationen sowie Druckprodukte für die industrielle Weiterverarbeitung. Eine breite Palette verpackungsrelevanter Dienstleistungen entlang der Lieferkette ergänzt das Angebotsspektrum. Zum Kundenkreis gehören namhafte Markenartikelkonzerne quer durch alle Branchen. Das 1949 gegründete Familienunternehmen beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter an 19 Standorten in Deutschland, Tschechien, Rumänien, Polen, Frankreich und Mexiko und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 570 Millionen Euro.

⇑ nach oben