Desktop-Version
12-01-2018 - 16:20

Stücklisten spielend mit SelectInventor meistern


Kategorie: IT, New Media & Software
Pressemitteilung von: burg ITC GmbH

Stücklisten spielend mit SelectInventor meistern

Für Kunden der SelectLine® Warenwirtschaft war es bisher eine schwierige und sehr arbeitsintensive Aufgabe Stücklisten aus der 3D-CAD Software Autodesk® Inventor® zu übernehmen. Die Stücklisten konnten in der Vergangenheit nur über exportierte Textdateien aufbereitet und in den Artikelstamm importiert werden. Die Importe waren dabei aber fehleranfällig und umfangreich in der Nachpflege.

Nun hat das Unternehmen burg ITC GmbH eine neue Schnittstelle geschaffen, das diese Aufgabe spielend löst. Mit der Anwendung SelectInventor ist es möglich aus geöffneten Inventor Konstruktionen vollständige Baugruppen im Produktionsstücklistenbereich des Artikelstamms der Warenwirtschaft anzulegen. In einer grafischen Oberfläche können die Komponenten mit Bilddaten angezeigt und zum Import ausgewählt werden. Fehlende Artikel werden automatisch im Artikelstamm ergänzt. Selbst benutzerdefinierte Felder (iProperties) können als Information übertragen werden. Die Zuordnungen der Felder können vom Anwender selbst vorgenommen werden.

Nähere Informationen können unter der Adresse www.burg-itc.de/selectline-erweiterung/selectinventor oder unter www.burg-itc.de Bereich Produkte > SelectLine Erweiterung > SelectInventor abgerufen werden.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

burg ITC GmbH
Thorsten Burg
Kaiserstrasse 11
56861 Reil

Telefon +49 (0) 6542 963283 0
Fax +49 (0) 6542 963283 99
Mail info@burg-itc.de
Web www.burg-itc.de

Das Unternehmen burg ITC ist ein spezialisiertes Beratungshaus für SelectLine Warenwirtschaft und Rechnungswesen, CSS Kassensysteme, Prestashop Shopsysteme, Sophos Security Lösungen und 3CX Telefonanlagen. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2000. Seit über 18 Jahren ist das Unternehmen nun für seine Kunden tätig.

⇑ nach oben