Desktop-Version
13-09-2017 - 13:33

Villa Lugana in Mahlsdorf öffnet für Interessierte


Kategorie: Industrie, Bau & Immobilien
Pressemitteilung von: Bau- GmbH Roth
PR Agentur: PR-Agentur Große

Villa Lugana in Mahlsdorf öffnet für Interessierte

Hausbesichtigung am 16./17. September in 12623 Berlin-Mahlsdorf

Berlin. Mitten in der Stadt oder im Grünen – das Leben in einer Stadtvilla ist für viele reizvoll. In Berlin-Mahlsdorf verwirklichten Bauherren mit Roth-Massivhaus ihren persönlichen Traum vom Wohnen.

Das attraktive Domizil mit mehr als 150 Quadratmetern Wohnfläche auf zwei Vollgeschossen kann am Wochenende besichtigt werden. Berater werden vor Ort sein und alle Fragen rund um die Planung und den Bau beantworten.

Schon von außen beeindruckt die nach individuellen Wünschen geplante Villa mit Schleppdach. Mit großzügigen Glasflächen haben die Bewohner buchstäblich den Sonnenschein gepachtet. Ein über zwei Etagen positionierter Erker auf der Gartenseite unterstreicht die stilvolle Erscheinung. Moderne strahlt die helle Fassade aus, die zurückhaltend akzentuiert wird von einer Bauchbinde und gleichfarbigen Faschen.

Im Inneren ist offenes Wohnen Programm. Der Wohn-Ess-Bereich mit anschließender Küche nimmt mehr als die Hälfte des Erdgeschosses ein. Mit Familie und Freunden kochen und essen und in gemütlicher Runde den Tag ausklingen lassen – das Zentrum der Villa verspricht viele schöne Stunden. Das großzügige Raumgefühl wird dank Wohnraumerhöhung auf 2,87 Meter unterstrichen. Zum Raumangebot auf dieser Ebene gehören zudem die geräumige Diele, der Hauswirtschaftsraum sowie ein Bad mit Dusche und WC.

Über eine viertelgewendelte, geschlossene Treppe gelangen die Bewohner ins Obergeschoss. Hier befinden sich zwei Kinder-, das Elternschlafzimmer mit separater Ankleide, ein Gästezimmer und ein geräumiges Bad. Die Wellnessoase lockt mit entspannenden Auszeiten dank Wanne und großer bodengleicher Dusche.

Komfortabel und funktional wurde auch die Haustechnik geplant. So ist die Villa auf beiden Etagen mit Fußbodenheizung ausgestattet. Die Kosten hierfür bleiben langfristig niedrig, denn eine Solaranlage nutzt erneuerbare Energien.

Die stilvolle „Villa Lugana“ kann am 16. und 17. September in 12623 Berlin-Mahlsdorf besichtigt werden. Die Anfahrt ist beschildert. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen). Die Türen sind jeweils zwischen 13 und 16 Uhr geöffnet, die Anfahrt ist beschildert.



Bild: „Stadtvilla Lugana“ kann am Wochenende in 12623 Berlin-Mahlsdorf besichtigt werden.
Foto: Roth-Massivhaus

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

⇑ nach oben