Desktop-Version
13-09-2017 - 12:57

Daylight und Vitamin D mit Dayuse.com Mit Dayuse.com die letzten Sonnenstrahlen einfangen


Kategorie: Tourismus, Auto & Verkehr
Pressemitteilung von: Hasselkus PR Social Media & Public Relations
PR Agentur: Hasselkus PR

Daylight und Vitamin D mit Dayuse.com Mit Dayuse.com die letzten Sonnenstrahlen einfangen

Hotels bieten so viele Möglichkeiten – v.a. oft auch tolle Terrassen, Rooftop Bars oder einen wunderschönen Ausblick. Nachts jedoch hat man davon nicht viel. Bevor der Winter kommt, bieten ausgewählte Hotels, die über Dayuse.com tagsüber buchbar sind, an, die letzten Sonnenstrahlen zu sammeln. Mit Dayuse.com spart man bis zu 75 Prozent des Zimmerpreises und kann sich die schönsten Locations der Stadt tagsüber näher anschauen.

Die letzten Sonnenstrahlen im Spätsommer 2017 fängt man am besten in diesen ausgewählten Hotels ein, die alle via Dayuse.com, tagsüber buchbar sind.

So bietet das Amano Grand Central in Berlin eine Dachterrasse mit einem ungestörten 360 Grad Panoramablick über die Dächer Berlins. Hier ist man im siebten Stock im siebten Himmel. Im Amano Grand Central wird Sonnenstrahlen sammeln erschwinglich. Das Hotel bietet die Gästezimmer ab 49 Euro zwischen 10 Uhr und 18 Uhr an. Dies bedeutet eine Ersparnis von 56 Prozent.

Im Hyatt Regency in Mainz, direkt am Rhein gelegen, hat man gleich das Gefühl zurück im Urlaub zu sein. Durch die fast bodentiefen Fensterscheiben der Gästezimmer mit Blick auf das Wasser, tankt man Vitamin D und verfällt geradezu in Urlaubs-Feeling. Und zur Stärkung besucht man entweder zum BBQ die Rheintöchter Terrassen oder fängt die letzten Sonnenstrahlen im Biergarten „Rheinkanzel“ ein. Im Hyatt Regency können Zimmer zwischen 10 Uhr und 18 Uhr mit einer Ersparnis von 48 Prozent ab einem Preis von 99 Euro gebucht werden.

Im Osten geht die Sonne auf und bleibt über dem East in Hamburg stehen! Die rund 30qm großen Gästezimmer in dem 4-Sterne Designer Hotel, im Herzen von St. Pauli gelegen, laden durch zum Verweilen ein. Durch das Fenster die Sonne genießen. Wer dann noch etwas frische Luft schnappen möchte, macht einen kurzen Abstecher auf das Rooftop des Hotels. Via Dayuse.com sind Hotelzimmer zwischen 10 Uhr bis 21 Uhr jeweils für fünf oder sechs Stunden buchbar. Kosten ab 79 Euro, das entspricht einer Ersparnis von 44 Prozent.

Bei einem Sprung nach München auf die Dachterrasse des Louis Hotels – im Herzen von München, direkt auf dem Viktualienmarkt – lassen sich hier im Süden der Republik die letzten Sonnenstrahlen des Spätsommers genießen. Und die Zimmer mit französischer Terrasse und Blick direkt auf den Viktualienmarkt laden zum Tagträumen ein. Zwischen 9 Uhr und 22 Uhr bleibt das Louis Hotel sehr flexibel im Aufenthalt. Die Kosten betragen ab 149 Euro mit einer Ersparnis von max. 50 Prozent.

Dayuse.com hat seit Gründung der Buchungsplattform viel Erfahrung mit dem neuen Trend von Reisenden gesammelt – und sei es zum Einfangen der letzten Sonnenstrahlen. Die Gründe sind vielfältig warum Gäste tagsüber ein Hotelzimmer buchen. „Mit Dayuse.com bedienen wir nicht nur die Nachfrage nach Tageszimmern in Hotels, sondern erleben auch das starke Bedürfnis der Menschen, das Hotel in ihrer Stadt als individuelle Destination zu erleben. Wir bieten eine einfach Buchung über unsere Webseite, die auch mobil komfortabel erreichbar ist.

Wer mit Freunden oder allein in der Stadt unterwegs ist, kann in nur wenigen Minuten das Tageszimmer über Dayuse.com buchen. Viele Hotels bieten mittlerweile viele Extraleistungen für Tagesgäste, die das Erlebnis weiter individualisieren“, so David Lebée, Gründer von Dayuse.com.

Die Nutzung von Tageszimmern liegt in deutschen Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt am Main besonders hoch im Kurs. Die Dichte an Luxushotels ist hier groß und die Großstädter sind der unkonventionellen Nutzung von Hotelzimmern während des Tages gegenüber sehr aufgeschlossen. Dazu kommt, dass Hotelzimmer tatsächlich tagsüber leer stehen und so für die Hoteliers zusätzliche Einnahmen winken. Mit einer Ersparnis von bis zu 75 Prozent gegenüber dem normalen Übernachtungspreis, lockt Dayuse.com natürlich auch die Gäste, die sich diesen Luxus einmal günstiger gönnen wollen.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Hasselkus PR
Königsteiner Str. 55A
65812 Bad Soden
www.hasselkus-pr.com
Tel. +49 (0)6196 56140-0
dayuse@hasselkus-pr.com

Ist Ihr Partner für Social Media & Public Relations. Dies umfasst die klassische Pressearbeit, die Abdeckung der Online Medien und die moderne Kommunikation auf den für Sie entscheidenden Plattformen im Internet.

⇑ nach oben