Desktop-Version
13-09-2017 - 10:09

Spiegel mit nahtlosem LED für ungetrübten Corona-Effekt


Kategorie: Industrie, Bau & Immobilien
Pressemitteilung von: Sprinz
PR Agentur: com+ PR

Spiegel mit nahtlosem LED für ungetrübten Corona-Effekt

Ravensburg. Der Spiegel Smart-Line 4.0 brilliert mit seinem nahtlosen Corona-Effekt. Das LED-Lichtband ist optisch fortlaufend. Das heißt, es ist kein Anfang und kein Ende der LEDs zu sehen.

Charakteristisch für Smart-Line 4.0 ist der nahtlose Corona Effekt. Die LEDs sind in einen 10 mm breiten, sandgestrahlten Rand eingebettet und sorgen für ein angenehm strahlendes Ambiente. Das neutralweiße Licht wird zusammen mit dem Raumlicht geschaltet.

Smart-Line 4.0: rechteckig und rund
Den Spiegel Smart-Line 4.0 gibt es als kreisrunden und rechteckigen Eyecatcher. Das runde Modell misst im Durchmesser 700 mm. Die rechteckige Variante gibt es in den Breiten 700 x 900 sowie 850 x 1.200 mm. Smart-Line 4.0 ist schlanke 25 mm hoch.

Weitere Informationen unter +49 (0) 751 56080-0 oder per E-Mail badwelt@sprinz.eu

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Joh. Sprinz GmbH & Co.KG
www.sprinz.eu
Postfach 2148
88192 Ravensburg
Infotelefon: +49 (0) 751 56080-0
E-Mail info@sprinz.eu.

Die heutige Joh. Sprinz GmbH & Co. KG wurde 1886 gegründet und gilt als ein traditionsreiches, mittelständisches und inhabergeführtes Familienunternehmen. Vom einstigen Kolonialwarenhändler über den Glasgroßhandel hat sich das Unternehmen zu einem Komplettanbieter rund um den Werkstoff Glas etabliert. Sprinz beschäftigt über 380 Mitarbeiter, ist Ausbildungsbetrieb für die betriebliche Ausbildung sowie für das duale Studium und bietet die Möglichkeit für verschiedene Praktika.
Pro Tag werden mit den modernsten Glasbearbeitungsmaschinen ca. 90 Tonnen Glas verarbeitet. Damit ist SPRINZ einer der führenden Glasverarbeiter in Deutschland. Seit 2008 garantiert der Firmenverbund mit der Glashütte "Euroglas" bei Magdeburg zusätzlich höchste Rohglas-Qualität. Von den Rohstoffen über die erste eigene Idee bis hin zur Entwicklung und Produktion stammt alles aus einer Hand und ist "Made in Germany".

⇑ nach oben