Desktop-Version
12-09-2017 - 16:42

Die Ängste der Eltern


Kategorie: Freizeit, Buntes, Vermischtes
Pressemitteilung von: Steffen Meltzer, Buchautor
PR Agentur: Steffen Meltzer

Die Ängste der Eltern

Eltern haben Ängste, dass ihr Kind mit einem fremden Menschen mitgehen könnte, nicht nur zum Schulanfang. Als Polizeibeamter bin ich täglich mit Gefahrensituationen und Ängsten der Bürger konfrontiert und in gewissem Maße involviert. Deshalb habe ich mich entschieden, Bücher zu schreiben, die einem „Normalbürger“ konkrete Möglichkeiten aufzeigen, sich und ihr Kind bestmöglich zu schützen und so aufzuklären, dass diese sich in möglichen Gefahrensituationen richtig, besser angemessen, verhalten (können). Diese Thematik ist eine hochsensible in der heutigen Zeit. Umso wichtiger ist es, diese auch publik zu diskutieren.

Mein Buch

"So schützen Sie Ihr Kind! Polizeitrainer vermittelt Verhaltensrichtlinien zur Gewaltabwehr"

richtet sich gezielt an Eltern, die sich begründet darüber Sorgen machen, ob auch ihrem Kind Ähnliches zustoßen kann. Das Buch hilft diesen Eltern und Erziehungsberechtigten, Kinder mit einfachsten, gleichzeitig sehr effektiven Regeln und Übungen auf Gefahren im Alltag aufmerksam zu machen. Es ist leicht und verständlich geschrieben, praxisorientiert und bedient sich keinen Ausschmückungen.
Im Inhalt geht es besonders um die Abwehr von verbalen und nonverbalen Gewalttaten, ebenso um Grundlagen im Verhaltensbereich für Kinder, damit diese selbstbewusst durchs Leben gehen. Mein Buch richtet sich an Eltern, Großeltern, Lehrer und Erzieher, auch an andere Erwachsene, die sich für diese Thematik interessieren. Dieses Thema war und bleibt gleichsam wichtig, nicht nur zum beginnenden Schulanfang. Das Buch ist in seiner prägnanten Art auf diesem Gebiet einmalig und damit unvergleichlich.

Inhaltsbeschreibung:

Entführung, Vergewaltigung, Prostitution, Tötungsdelikte – diese Ereignisse bewegen die Welt heutzutage. Ständig berichten Medien über solche Fälle, in denen Kindern unrecht getan wird und deren Familien traumatisiert werden. Immer wieder stellen sich Eltern die Frage, wie man das eigene Kind vor solchen Verbrechen schützen kann. Eine Garantie gibt es nicht, aber einen wichtigen Ansatz und erste Antworten darauf liefert der vorliegende, sehr anschaulich gestaltete und leicht verständliche Ratgeber
„So schützen Sie Ihr Kind!”.
Mittels vieler Übungen, Checklisten und Illustrationen vermittelt der Polizist Steffen Meltzer leicht zu erlernende und einfach in den Alltag zu integrierende Verhaltensrichtlinien, die das Risiko für den Nachwuchs, Opfer einer Gewalttat zu werden, stark minimieren können.
Als verhaltensorientierter Einsatztrainer bildete der erfahrene Polizeibeamte Meltzer 15 Jahre lang Polizisten auf eben diesem Gebiet aus. Zu seinen Themenbereichen zählen einsatzbegleitende Kommunikation, Stressbewältigung, Taktiken zum Selbstschutz, sowie diverse Eingriffstechniken. Im Rahmen von Trainings schult Steffen Meltzer zusätzlich auch Kinder und Jugendliche sowie (deren) Eltern, Lehrer und Erzieher aktiv in Sachen Gewaltprävention. Steffen Meltzer spricht hierbei die Kinder emotional an und demonstriert richtiges Verhalten in praktischen Rollenspielen. Durch diese Gruppendynamik werden die Praktiken kommunikativ und visuell nachhaltig verstärkt. Dabei geht es nicht um die Vermittlung von Zweikampftechniken, sondern um eine erfolgreiche präventive Verhaltensvermittlung zur Abwehr von Gefahren und Notsituationen.
Als gefragter Experte und Ansprechpartner für die Medien verfasst Meltzer seit vielen Jahren auch Fachartikel zum Thema Selbstschutz. Sein Debüt als Buchautor gab er 2015 mit dem Titel „Ratgeber Gefahrenabwehr - Wie Sie Gewalt- und Alltagskriminalität in der Gesellschaft begegnen“. Das Buch erschien im Ibidem-Verlag in Stuttgart. Seitdem verfasst Steffen Meltzer regelmäßig Fachartikel zum Thema „Eigensicherung“ beziehungsweise „Selbstschutz“.

Stimmen:

Prof. Dr. med. Tsokos, Spiegel-Bestseller-Autor und Direktor am Institut für Rechtsmedizin der Charité - Universitätsmedizin Berlin:
"Die Tipps von Steffen Meltzer, wie Eltern ihre Kinder und die Kinder sich selbst schützen können, sind von großem praktischen Nutzen. Das Buch ist ein gelungener Ratgeber."

Kinderhilfe Berliner Schutzengel:
„Wir fanden das Thema so wichtig und die Inhalte so praxisnah und hilfreich, dass wir mit dem Autor eine Kooperation eingegangen sind und das Buch von uns das Prädikat „Sehr empfehlenswert“ erhalten hat.“


Einzelangaben:
• Taschenbuch: 92 Seiten
• Sprache: Deutsch
• ISBN-10: 3000529799
• ISBN-13: 978-3000529795
• 9,95€

Zu erwerben bei Amazon
oder im Onlineshop: www.steffen-meltzer.de/produkt/so-schuetzen-sie-ihr-kind-buch/

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Steffen Meltzer
Postfach 60 12 13
14412 Potsdam

Tel.: 0331-87909657

info@steffen-meltzer.de
www.steffen-meltzer.de

Steffen Meltzer, zertifizierter Einsatztrainer, Sicherheitsexperte und Polizeibeamter

Buchautor von:
- "So schützen Sie Ihr Kind!: Polizeitrainer vermittelt Verhaltensrichtlinien zur Gewaltabwehr" (2016)
- "Ratgeber Gefahrenabwehr: Wie Sie Gewalt- und Alltagskriminalität in der Gesellschaft begegnen" (2015)

⇑ nach oben