Desktop-Version
03-10-2016 - 19:38

Montagearbeitsplätze als logistisches System


Kategorie: Industrie, Bau & Immobilien
Pressemitteilung von: Otto Kind GmbH & Co. KG
PR Agentur: Pressebüro gm-press
Verstärkt als ganzheitlicher Lösungsanbieter tritt die OTTOKIND GmbH & Co. KG jetzt bei der Stuttgarter Fachmesse Motek auf. Zum bis zu 2.000 Kilogramm belastbaren Schwerlasttisch multi4power haben die Gummersbacher Spezialisten für ergonomische Montagearbeitsplätze eine Schreibtischversion mit freiem Mittelraum entwickelt. Diese wurde für einen namhaften Systemkomponentenhersteller für die Elektrotechnik zur Serienreife gebracht und ist für eine Belastung von 1.000 Kilogramm ausgelegt. Auch diese Schreibtischversion kann ergonomisch angepasst werden, um rationelle und flexible Arbeitsabläufe zu gewährleisten. Eine Erweiterung um Optionen zur Werkzeugbereitstellung, zum Materialfluss und zur Beleuchtung ist problemlos möglich.
OTTOKIND hat das aufeinander abgestimmte Leistungsangebot umfassend erweitert, damit alle Handhabungsschritte nahtlos ineinandergreifen. Neu ist ein drahtloses, elektronisches Kanbansystem mit visualisierter und webbasierter Bildschirmdarstellung. Das erlaubt eine Erfassung und Kontrolle des gesamten Workflow. Auch der aktuelle Lagerbestand wird angezeigt. Zusätzlich lassen sich unkompliziert Lieferlisten erstellen.
Auf der Motek zeigt OTTOKIND erstmals auch eine automatisierte Rollenbahnanlage mit Ablagetischen als Übergabestation. Weitere Neuheit: Der mobile Ladelift lift2move. Erst stellt eine intelligente und schonende Handhabungslösung für Hantierungen aller Art dar und fördert das ergonomische Bestücken. Konzipiert als Baukastensystem ist lift2move vielfach veränder- und erweiterbar.
Stefan Isenburg, Produktspezialist Arbeitsplatzsysteme bei OTTOKIND: „Wir werden zunehmend schon bei der Planung von Prozessen hinzugezogen oder mit der Optimierung bestehender Prozesse beauftragt. Das schärft den Blick für ganzheitliche Lösungen und fördert konzeptionelle Vorgehensweisen.“
OTTOKIND auf der Motek: Halle 4 , Stand 4508

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Pressebüro gm-press
Gregor Mausolf
Anna-Delcour-Straße 17
48268 Greven
Tel.: 02571/577427
www.gm-press.de

Die OTTOKIND GmbH & Co. KG, 1901 gegründet, produziert in Gummersbach auf mehr als 21.000 Quadratmetern Betriebs- und Ladeneinrichtungssysteme. Gut 30.000 Aufträge werden hier jährlich realisiert. Je nach Erfordernis vom ersten Entwurf bis zur Montage am Einsatzort.
Mit über 250 Mitarbeitern ist OTTOKIND in Deutschland sowie mit Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in den Niederlanden, Österreich, Rumänien, der Schweiz und Frankreich aktiv.
www.otto-kind.de

⇑ nach oben