Desktop-Version
13-06-2018 - 13:43

Neuer berufsbegleitender Masterstudiengang Informationstechnologie an der OTH Regensburg


Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Bildung
Pressemitteilung von: Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg
Start des Studiengangs im Juli 2018 / Studienbewerbung noch möglich

Der neue berufsbegleitende IT-Master startet erstmals an der OTH Regensburg und richtet sich an Ingenieure sowie Informatiker mit einem ersten Studienabschluss und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung im IT-Bereich. Die Studierenden erwerben umfassendes, detailliertes und spezialisiertes Wissen auf dem neuesten Erkenntnisstand der Informationstechnologie. Die Schwerpunkte des Studiengangs umfassen die Themen Big Data, Cloud Computing und Datensicherheit. Ein inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Weiterentwicklung der Produktionsmöglichkeiten in der Industrie durch die Digitalisierung.

„Das im ersten Semester zu absolvierende Modul ‚Moderne Informatik‘ ist so konzipiert, dass die Studierenden auf ihrem derzeitigen Wissensstand abgeholt werden“, so Studiengangleiter Prof. Dr. Christoph Skornia. Das Studium besteht größtenteils aus Präsenzblöcken, die mit virtuellen Lehrbestandteilen angereichert werden.

Aktuell ist die Bewerbung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Informationstechnologie (M.Eng.) beim Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) noch möglich.

Im CHE-Hochschulranking konnte der Fachbereich Informatik der OTH Regensburg vor Kurzem erst ein Top-Ergebnis vorweisen: Mit ihren Informatik-Angeboten schneidet die OTH Regensburg als beste bayerische Hochschule für angewandte Wissenschaften ab und liegt im bundesweiten Vergleich auf Platz drei.

Weitere Informationen: www.oth-regensburg.de/weiterbildung/berufsbegleitende-studiengaenge/master-informationstechnologie.html

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg)

Postfach 12 03 27
93025 Regensburg
Tel.: 0941 943-9715
E-Mail: zww@oth-regensburg.de

Nebenberufliche, akademische Weiterbildung bildet neben Lehre und anwendungsorientierter Forschung die dritte Säule im Leistungsangebot der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg).

So eröffnet die Teilnahme an einem weiterbildenden Master- oder Bachelorstudium, einem interdisziplinären Lehrgang mit Zertifikatsabschluss oder einem (Wochenend-)Seminar neue Möglichkeiten beruflicher Entwicklung. Berufsbegleitende Fortbildung in der Weltkulturerbe-Metropole Regensburg, im Herzen Bayerns, steht für anerkannt hohe Qualität in einem reizvollen Lernumfeld.

Das ZWW ist die zentrale Kontaktstelle für Unternehmen und Weiterbildungsinteressierte. Es koordiniert die Schulungen praxisnah und interdisziplinär und bietet neben eigenen Angeboten auch fachliche Unterstützung für die betriebliche Personal- und Organisationsentwicklung.

⇑ nach oben