Desktop-Version
16-05-2018 - 16:28

Schnuppertag-Manager - Berufsschnuppertage für Schüler


Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Bildung
Pressemitteilung von: Webtribute
PR Agentur: Websites4Schools.ch
Die Berufsfindung stellt Schüler vor eine grosse Herausforderung. Das “Rein-”schnuppern in Betrieben, würde den Schülern die Möglichkeit, in Betriebe und Berufe kennen zu lernen. Doch so manch Schüler ist überfordert, wenn es darum geht, sich einen Überblick über die möglichen Berufe und Betriebe zu verschaffen, die Unternehmen anzurufen, sich vorzustellen und Termine zu vereinbaren. Damit verpassen sie es, wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Daher hat Websites4Schools zusammen mit der Schule Aarau und dem Gewerbeverband Aarau den Berufsbesichtigungstag organisiert. An einem festgelegten Tag öffnen die Betriebe ihre Türen und lassen die Schüler in die Berufe schnuppern. Zur Umsetzung wurde der Schnuppertag-Manager von Websites4Schools eingesetzt. Dieser ermöglicht es den Unternehmen, ihre Berufe online zu präsentieren und Besichtigungssequenzen zur online Buchung anzubieten. Schüler sehen auf dem Portal das gesamte Berufsangebot und können die einzelnen Besichtigungssequenzen online buchen. Die Kommunikation mit den Betrieben, den Schülern und Lehrern laufen über den Schnuppertag-Manager als bedarfsorientierte Lösung.

Die Vorteile für den Einsatz des Schnuppertag-Manager für Unternehmen und Schüler sprechen für sich. Am Schnuppertag teilnehmende Unternehmen können im eigenen Administrationsbereich Besichtigungssequenzen mit Besichtigungszeiten einstellen, diese verwalten und bei einer notwendigen Änderung anpassen. Unternehmensprofile werden in einem Verzeichnis angelegt, auf das die Schüler umfassenden Zugriff haben und auf diesem Weg eine Entscheidung für ihren persönlichen Berufsschnuppertag treffen können. Die Buchung der Berufsbesichtigungssequenzen ist einfach über den Computer oder das Smartphone möglich. Nach der Anmeldung und Buchung erhält der Schüler eine Bestätigung, in der alle wichtigen Informationen enthalten sind. Die E-Mail wird ausgedruckt und von den Eltern in Form eines Einverständnisses unterschrieben. Auch der Klassenlehrer erhält eine E-Mail, durch die er einen Überblick zu den gebuchten Kursen seiner Schüler erhält.

Buchung ohne administrativen Aufwand möglich

Das Konzept hat sich bereits kurz nach seiner Bekanntgabe etabliert. Die Schule Aarau hat in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Aarau den Berufsbesichtigungstag durchgeführt. 200 Schüler haben rund 400 Besichtigungssequenzen gebucht und damit großes Interesse am Programm Berufsschnuppertag bekundet. Der Aufwand für Unternehmen und die Teilnehmer an Kursen war so gering, dass die Buchung eines Schnuppertags keine Vorkenntnisse erforderte und aus diesem Grund auch dieses Jahr wieder sehr gut angenommen wird.

Ob man verschiedene Kurse für einen einzelnen Tag oder über das ganze Jahr verteilt bucht, hängt von den persönlichen Wünschen und Vorstellungen der Schulen ab. Durch die Besichtigung der teilnehmenden Unternehmen haben einige Schüler bereits Kontakte geknüpft, sich über verschiedene Berufe informiert und einen ersten sehr wichtigen Einblick ins bald beginnende Berufsleben gewonnen.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Websites4Schools.ch
Pietro Caruso
Arbentalstrasse 329
8045 Zürich Schweiz
Telefon: +41 44 586 00 18
Email: kontakt@websites4schools.ch
Web: websites4schools.ch

Das Unternehmen entwickelt massgeschneiderte, intuitiv bedienbare Websites und Internetapplikationen für Schulen. Die Zürcher Full Service Agentur, welche ein Team aus erfahrenen Mitarbeitern beschäftigt, ist der Partner für Schulen.

Gegründet im Jahr 2013, wird das unabhängige Unternehmen heute von den Inhabern Pietro Caruso und Marco Marranchelli geführt. Selbst als Lehrer tätig, haben beide digitale Lösungen gesucht und entwickelt, die schulalltägliche Arbeitsprozesse erleichtern. Zu dem Angebot von Websites4Schools zählen neben Schulwebsites u.a. der Schulsport-Manager für den freiwilligen Schulsport, das Reservationssystem für die Schulinfrastruktur, der Eventkalender für Schulanlässe oder die Dokumentenablage

⇑ nach oben