Desktop-Version
17-07-2017 - 09:23

Sanders Kolumne: Beim Marketingbudget gilt „mehr ist mehr“


Kategorie: Werbung, Consulting, Marktforschung
Pressemitteilung von: Jonathan Sander Marketing

Sanders Kolumne: Beim Marketingbudget gilt „mehr ist mehr“

Auf geht’s in eine neue Runde Prank-den-Mitarbeiter, besser bekannt als Budgetrunde. Wofür wir den Zirkus veranstalten weiß ich nicht, aber das Resultat ist immer gleich – wir müssen alle den Gürtel enger schnallen, bis auf den Chef…

Bin reif für die Insel! Aber das kann ich mir nicht leisten, denn wir hatten mal wieder Budgetrunde. Mit 73 Ausrufezeichen tauchte die Erinnerungsmail für die Terminabgabe auf. Alarmstufe dunkelrot, denn beim Geld versteht Chef kein Spaß. Ich Vollidiot bin mal wieder auf die motivierende Botschaft von Chef reingefallen. „Überlegen Sie sich, was Sie sich im Marketing vornehmen wollen und gehen Sie mal ohne Limits vor. Dann schauen wir mal.“

Den letzten Satz habe ich wohl überhört. Ich also ganz heiß auf neue Maßnahmen und zig Agenturen um Angebote gebeten. Alles schön aufbereitet und Bildchen dazu gemalt. Mal frischen Wind reinbringen, neue Wege gehen und so. Ja von wegen! Die Präsentation meines Budgets dauerte genau 1 Minute. Ich wollte gerade so schön ansetzen mit meinem Einstiegswitz, als Chef zielsicher den Gesamtbetrag mit seinen Adleraugen gescannt hat.

Aus war’s mit schöner Präsentation. Die Nachbarn haben schon die Polizei gerufen, weil es so laut war bei uns. Verdacht auf häusliche Gewalt und so. Ende vom Lied war, dass Chef denkt, ich werfe sein Geld zum Fenster raus. Meine Prämie ist flöten und ich darf jetzt ohne Budget in die nächste Runde, wenn ich mir nichts Neues einfallen lasse. Aber so schnell werde ich nicht aufgeben. Ich habe ja jetzt zwei Wochen Zeit, bis Chef von seinem zweiwöchigen Businesstrip von den Malediven zurückkommt.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Jonathan Sander Marketing
Körnerstraße
71720 Oberstenfeld
Jonathansander-marketing@gmx.de
www.jonathansander-marketing.com

Jonathan Sander ist Autor des Buches „CROSSOVER MARKETING, oder Social Media, mein Chef und andere Katastrophen“, Verlag 100 Fans. Erhältlich bei Amazon, Thalia, Weltbild, u.a.
Strategisches Marketing gehört zu seinen Lieblingsdisziplinen. Langjährige Erfahrung in Marketing, PR, Strategie, Controlling, Personal und Unternehmensführung in großen und kleinen Unternehmen machen ihn zu einem Spezialisten, der über den Tellerrand hinausschaut. Mit seinem Weg Marketing umzusetzen hat er bereits viele Erfolge erzielt. Diese Erfahrungen gibt er in seinem Buch wieder.

www.jonathansander-marketing.com

⇑ nach oben