Desktop-Version
13-07-2017 - 21:20

Unterschied zwischen Networkmarketing und einem Schneeballsystem


Kategorie: Werbung, Consulting, Marktforschung
Pressemitteilung von: weltisch Team
Networkmarketing wird oftmals mit einem Schneeballsystem verwechselt. Beim Schneeballsystem entstehen die Gewinne fast ausschliesslich durch Anwerbung neuer Mitglieder, welche eigenes Kapital einsetzen. Teilnehmer welche früh in das Geschäft einsteigen haben grosse Gewinne und die Letzten gehen leer aus. Es gibt beim Schneeballsystem meistens keine Produkte, es wird als Investment verkauft. Das Prinzip ist schon seit vielen Jahren illegal und nahezu ausgestorben. Beim Network-Marketing oder auch MLM (Multi-Level-Marketing) werden jedoch Produkte vertrieben. Der geworbene Kunde kann selber entscheiden, ob er nur das Produkt kaufen, oder selber als Vertriebspartner agieren will. Wenn ein Kunde das Produkt weiterempfiehlt, bekommt er einen Anteil am Verkaufspreis. Als Vertriebspartner hat man meistens keine Verpflichtungen und man muss kein eigenes Startkapital einbringen. Network-Marketing ist also nicht mit einem Schneeballsystem zu vergleichen und absolut legal.
In einer Talkshow wurde Donald Trump gefragt, was er machen würde, wenn er all sein Geld verlieren würde. Er antwortete: „Network-Marketing“.
Weitere Informationen über Network-Marketing finden Sie unter www.weltisch.com

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Weltisch
Unterstalden 129
3932 Visperterminen

Wir sind ein junges Team von Networkmarketern und vertreiben Produkte im Bereich der tragbaren Technologie. Unser Motto lautet: work togheter, grow togheter. Weitere Informationen finden Sie unter www.weltisch.com

⇑ nach oben