Desktop-Version
10-07-2017 - 13:27

DIEMEDIAFABRIK und DIEONLINEFABRIK gewinnen den Mediaetat der Leipziger Messe


Kategorie: Werbung, Consulting, Marktforschung
Pressemitteilung von: DIEMEDIAFABRIK Agentur für Mediaberatung GmbH
Berlin, 10. Juli 2017. DIEMEDIAFABRIK zeichnet sich fortan im Verbund mit ihrer Schwesteragentur DIEONLINEFABRIK für die gesamte Mediaplanung der Leipziger Messe verantwortlich, von klassisch bis online. Als Bietergemeinschaft pitchten die beiden Berliner Agenturen um den Gesamtmediatetat für alle Fach- und Publikumsmessen.

DIEMEDIAFABRIK und DIEONLINEFABRIK überzeugten mit ihrem Konzept, jede Ausstellung aufgrund ihrer unterschiedlichen Ausrichtung und Zielgruppe individuell zu betrachten. In der Messe-Kommunikation hat DIEMEDIAFABRIK hohe Kompetenz und kann nun für die Leipziger Messe aus ihrem großen Erfahrungspool schöpfen.

Die Leipziger Messe, einer der ältesten Messeplätze der Welt, gehört zu den zehn führenden deutschen Messegesellschaften und den Top 50 weltweit. Jährlich finden rund 280 Veranstaltungen – Messen, Ausstellungen, Kongresse und Events – mit bis zu 12.000 Ausstellern und über 1,2 Millionen Besuchern aus aller Welt statt. Zu den Flaggschiffen gehören u. a. die Leipziger Buchmesse sowie der Messeverbund Intec und Z, führend in den Themen Metallbearbeitung und Zulieferindustrie.
Insgesamt ein anspruchsvoller Kunde, für den die Agenturgruppe der MEDIAFABRIK die Kommunikationsplanung der Messen erstellt. Dazu gehören als nächstes die modell-hobby-spiel (Termin: 29. September bis 1. Oktober 2017), bei der sich alles rund um Freizeit- und Bastelaktivitäten dreht und das Gaming-Festival DreamHack Leipzig (Termin: 26. bis 28. Januar 2018) mit Deutschlands größter LAN-Party.

Neben der Mediaplanung für die einzelnen Ausstellungen übernehmen DIEMEDIAFABRIK und DIEONLINEFABRIK auch die Kommunikationsberatung für übergeordnete Projekte wie Dachmarke, Neugeschäft und Tochtergesellschaften.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Anja Reinbothe-Occhipinti
DIEMEDIAFABRIK

Agentur für Mediaberatung GmbH 

Brunnenstraße 156 

10115 Berlin-Mitte
fon: +49 (0) 30 / 28 04 98 5-12
fon homeoffice: +49 (0) 040 / 35 70 98 38
mobil: +49 (0) 172 / 44 59 159
fax: +49 (0) 30 / 28 04 98 5-9
email: reinbothe@diemediafabrik.de
www.diemediafabrik.de
Besuchen Sie uns auf Facebook: facebook.com/DIEMEDIAFABRIK

Über DIEMEDIAFABRIK
DIEMEDIAFABRIK ist eine inhabergeführte Mediaagentur mit Hauptsitz in Berlin und Niederlassung in Stuttgart. Sie blickt auf 20 Jahre Erfahrung in der Mediaplanung zurück und plant und realisiert medienübergreifende Strategien in den Bereichen Print, TV, Hörfunk, Außen- sowie Online-Werbung. Außerdem integriert sie kreative Media-Ideen. Unterstützt wird sie von den Schwesteragenturen DIEPOSTERFABRIK und DIEONLINEFABRIK. Zu den Kunden der MEDIAFABRIK zählen neben der Leipziger Messe unter anderem die Tourismusregion Südtirol, die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), die Bundespartei Bündnis 90/Die Grünen, die IG Metall, die AOK Baden-Württemberg, Antenne Niedersachsen, die Gasag AG Berlin und die BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe. DIEMEDIAFABRIK ist Mitglied in der Organisation der Mediaagenturen im GWA (OMG). Weitere Informationen unter www.diemediafabrik.de.


Über DIEONLINEFABRIK
DIEONLINEFABRIK ist eine Full-Service-Agentur für Online-Marketing und Media-Strategien. Auf Basis von Zielgruppen, Medien- und Marktanalysen werden Kampagnen für Display-Advertising, SEM, Social Networks, Affiliate- und Direct-Marketing entwickelt und stationär sowie mobil ausgespielt. Im Verbund mit den Schwesteragenturen DIEMEDIAFABRIK und DIEPOSTERFABRIK entwickelt die Berliner Agentur crossmediale Strategien. Zu den Kunden gehören neben der Leipziger Messe unter anderem Bündnis90/DieGrünen, das Bundesministerium für Gesundheit, die IG Metall, die Thüringer Energie sowie die Gasag AG. DIEONLINEFABRIK wurde 2010 gegründet und ist Mitglied im Bundesverband digitale Wirtschaft (BVDW). Weitere Informationen unter www.dieonlinefabrik.de.

⇑ nach oben