Desktop-Version
19-06-2017 - 07:17

Zur besten Reisezeit an den Bamburi Beach in Kenia


Kategorie: Tourismus, Auto & Verkehr
Pressemitteilung von: Safari-Tours

Zur besten Reisezeit an den Bamburi Beach in Kenia

Die Monate Juni bis Oktober zählen zur besten Reisezeit für Kenia-Urlaube, die man idealerweise als Kombination aus Safari und Strandaufenthalt bucht. Freunden naturbelassener Strände empfiehlt sich der an der Nordküste gelegene Bamburi Beach. An diesem touristisch gut erschlossenen Küstenabschnitt befinden sich viele bekannte Resorts, Restaurants und Bars. Ein weiterer Vorteil ist die Nähe zur historischen Stadt Mombasa, zu der man einen Ausflug planen kann. Mehr Informationen und aktuelle Angebote wurden auf der Seite kenia-safari-reisen.de zusammengestellt.

Authentische Reiseeindrücke mit einem Kombiurlaub

Bei der Reise „Bamburi Beach mit Safari“ handelt es sich um einen zweiwöchigen Kombiurlaub, bei dem das ursprüngliche Kenia ausgiebig kennengelernt wird. Sieben Safaritage führen durch die fünf schönsten Naturreservate Kenias - den Tsavo Ost, Tsavo West, Amboseli, Lake Naivasha sowie die Masai Mara. Hier können die legendären Big Five und darüber hinaus auch Giraffen, Zebras, Strauße, Flamingos und Flusspferde hautnah erlebt werden. Alle Pirschfahrten finden in geländegängigen Jeeps statt, die von lizenzierten Fahrern geleitet und mit maximal fünf Gästen besetzt werden. Anschließend geht es im Flugzeug an die Küste zum Strandurlaub.

Erholung im Travellers Club

Dem Besucher der afrikanischen Ostküste bietet sich ein Fototapetenmotiv, wohin das Auge blickt: palmenbestandene Badestrände, feiner weißer Sand, türkisfarben schimmerndes Wasser. Der zweite Teil der auf kenia-safari-reisen.de angebotenen Kombitour besteht aus einem einwöchigen Strandurlaub im Hotel Travellers Club. Dieses zeichnet sich durch freundliche Zimmer, eine große Poollandschaft und zahlreiche Sportmöglichkeiten aus. Es liegt unmittelbar am weißen Sandstrand, der von einem Korallenriff geschützt wird, und bietet damit ideale Bedingungen für Surfer und Taucher.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
www.kenia-safari-reisen.de/keniaurlaub-am-strand-bamburi-beach-kombisafari

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Safari-Tours
Richard-Bogue-Straße 2
04425 Taucha

Die Mitarbeiter von Safari-Tours sind Spezialisten für Afrika-Urlaube mit Schwerpunkt Kenia. Sie bereisen das Land mehrmals im Jahr und haben die von ihnen vermittelten Hotels und Touren selbst getestet. Bei der Reiseberatung steht der Kunde mit seinen individuellen Wünschen im Mittelpunkt, sodass jeweils ganz eigene Reisepakete zusammengestellt werden. Dabei schöpft das Team aus einem Erfahrungsschatz von über 25 Jahren.

⇑ nach oben