Desktop-Version
20-03-2017 - 11:23

Panke Sprachreisen: Mit Oldtimer-Doppeldeckerbus auf Promotion-Tour durchs Rhein-Main-Gebiet


Kategorie: Tourismus, Auto & Verkehr
Pressemitteilung von: Panke Sprachreisen GmbH
Ratekau, 20. März 2017 – Unter dem Motto „Mach` unvergessliche Ferien, die dich weiterbringen“ wirbt das schleswig-holsteinische Familienunternehmen Panke Sprachreisen GmbH im Rahmen einer Promotion-Tour durch fünf Innenstädte im Rhein-Main-Gebiet für seine Sprachferien-Angebote in England und Malta. Aufmerksamkeitsstarker Blickfang der Aktion ist ein knallroter englischer Oldtimer-Doppeldeckerbus, in dessen umgebauten Innenraum sich interessierte Schüler, Eltern und Lehrer zu den Angeboten von Panke Sprachreisen informieren können. Außerdem gibt es eine Glücksrad-Aktion sowie einen Fotowettbewerb. Die Promotion-Tour beginnt am 28. März in Mainz. Weitere Stationen sind Frankfurt am Main, Worms, Mannheim und Darmstadt / Weiterstadt.

Englische Sprachkenntnisse sind immer wichtiger – laut einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstituts Skopos haben bereits 67% der befragten deutschen Industrieunternehmen Englisch ganz oder teilweise als Unternehmenssprache eingeführt. Doch oftmals sind gerade junge Berufseinsteiger unzureichend auf die englischsprachigen Anforderungen in den Unternehmen vorbereitet. Die Huffington Post nennt unter anderen als Gründe hierfür, dass im Englischunterricht deutscher Schulen zu häufig „Vokabelpauken und Grammatikübungen“ im Vordergrund stehen, während Redeanteile zu kurz kommen. Genau hier ist der Ansatzpunkt von Panke Sprachreisen. „Eine Sprache lernt man besten in dem Land, in dem sie gesprochen wird. Denn schließlich muss man sich dann zwangsläufig ständig in der fremden Sprache artikulieren. Erst recht gilt dies auf einer Sprachreise von Panke. Ob bei den privaten Gastgebern, beim Shoppen, auf den vielfältigen und erlebnisreichen Ausflügen, in der individuellen Freizeit und natürlich im Sprachunterricht: Englisch wird bei uns eigentlich immer gesprochen“, so Stefan Panke, Geschäftsführer des Familienunternehmens.

Im Rahmen der Promotion-Tour mit dem knallroten Doppeldeckerbus können sich Interessierte intensiv zu den Angeboten von Panke Sprachreisen beraten lassen. Insbesondere stehen dabei die betreuten Feriensprachreisen des Unternehmens für Kinder und Jugendliche nach England und Malta im Fokus. Neben einer Glücksradaktion, bei der unter anderem Rabatt-Gutscheine für Sprachreisen sowie eine Feriensprachreise zu gewinnen sind, findet im Rahmen der Promotion-Tour auch ein Fotowettbewerb statt. Wer mitmachen möchte, muss ein Selfie von sich vor dem roten Panke-Doppeldeckerbus schießen und dieses Bild mit Hashtag #pankesprachreisen auf Instagramm, Facebook oder Twitter veröffentlichen. Unter allen Teilnehmern wird ein Gutschein für eine Sprachreise im Wert von 1.000 Euro verlost.


Die Panke Sprachreisen Promotion-Tour 2017 macht unter dem Motto „Mach` unvergessliche Ferien, die dich weiterbringen“ Station in folgenden Städten:

Mainz, Ludwigstraße vor dem Staatstheater: 28.03.2017 10-18 Uhr
Frankfurt am Main, Konstablerwache: 29.03.2017 10-18 Uhr
Worms, Obermarkt (Fußgängerzone) 30.03.2017 10-18 Uhr
Mannheim, Marktplatz G1, vor dem Rathaus 31.03.2017 10-18 Uhr
Darmstadt /Weiterstadt, Einkaufszentrum Loop5 01.04.2017 10-18 Uhr

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Pressekontakt
Panke Sprachreisen GmbH
Jörg Liedtke
Sereetzer Weg 20
23626 Ratekau
Telefon: 04503 / 89831-19
E-Mail: joerg.liedtke@panke-sprachreisen.de
Web: www.panke-sprachreisen.de

Über Panke Sprachreisen
Panke Sprachreisen wurde 1983 gegründet und veranstaltet Sprach-, Klassen und Erlebnisreisen nach Südengland und Malta für Schüler und Erwachsene. In dem Familienunternehmen arbeiten sechs Familienmitglieder aktiv mit, drei davon leben ganzjährig in England. Vollständig organisierte Ferien-Sprachreisen nach Bournemouth und Valletta finden zu exakt auf die Ferienzeit der einzelnen Bundesländer abgestimmten Terminen statt. Das Unternehmen verfügt in England und Malta über eigene Sprachschulen, die Englisch-Sprachlehrer unterrichten auf Muttersprachler-Niveau und sind mindestens CELTA (Certificate in teaching English to speakers of other languages) qualifiziert. Die Unterbringung der Sprachschüler erfolgt, je nach Reisewahl, bei ausgewählten privaten Gastgebern oder in Schulunterkünften. Panke Sprachreisen ist DINgeprüft, qualitätsgeprüftes Mitglied im Deutschen Fachverband für Jugendreisen (Reisenetz), im Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter (FDSV) sowie Partner des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. Stefan Panke ist Mitglied im Qualitätsausschuss des Reisenetz. Die Sprachschule in England ist British Council- und EnglishUK- akkreditiert sowie Mitglied im Verband der englischen Sprachschulen. Die Sprachschule in Valletta (Malta) ist vom ELT Council zertifiziert.
Das Motto von Panke Sprachreisen lautet “Lernen mit Fun”.

Weitere Informationen im Internet unter www.panke-sprachreisen.de

⇑ nach oben